Die Fluchtgeschichte, zumindest 7-8 von insgesamt 21 Fluchttagen habe ich mit Najd Boshi auf Papier gebracht. Eine spannende und ergreifende Geschichte. Frau Boshi ist  Gastkünstlerin an meinem Tag des offenen Ateliers. Dazu erscheint ein VideoKurzClip und diese Broschüre. 

Auflage 50 Exemplare, 28 Seiten, erscheint zum Tag des offenen Ateliers 2019, erhältlich mit Vorkasse per e-mail, 5 € Unkostenbeitrag + Versandpauschale

Zwischen der Hölle
der Heimat

und

dem Glück des Exils

Lebenswelten

Fotos - Einblicke in Privaträume eines 

Künstlers, Managers, in ein Ferienhaus der 70er Jahre und in einen Bauwagen.

2016 - 2018 ließen sie mich in ihre Wohnungen und frei fotografieren. Dabei kam diese Fotopräsentation zustande, die ich 2019 erstmals im SchauRaum im Ackermannbogen, München ausstellte.

Auflage 50 Exemplare, 32 Seiten,  2019, erhältlich mit Vorkasse per e-mail, 5 € Unkostenbeitrag + Versandpauschale