top of page

Workshops:
Sitzende Figur
Büste aus Keramik
Kegel.Kugel6.jpg
_0_Titel.jpg
Büste stilisiert von einer Teilnehmerin
Aus der Gipsform abgeformt
Augen aus Ton, Modell

Mein Weg zum Keramikgesicht

Augen•Nase•Mund•Ohr
im Detail

5.jpg
IMG_8652.gif
Wer bin ich

Wer bin ich?
3 Techniken:

Engobe 3.jpg

Ein Klumpen Ton

Mit ihm beginnt alles..

Workshops mit Keramik, Es beginnt mit einem Klumpen Ton, Workshops am Tegernsee

Mit Keramik arbeiten
hat etwas Magisches

Schon oft hast Du Büsten gesehen und willst auch mal eine gestalten?

Aber Du hast keine Ahnung und fragst Dich, ob Du das überhaupt hinkriegen kannst? 

Ja, kannst Du! Wenngleich Du auch wissen mußt, dass bei Keramik der Weg das Ziel ist. 

Denn man kann nie wissen, ob sie im Brennofen platzt. Ich zeige Euch, wie wir das zu 95 % vermeiden und begleite oder leite Euch professionell an. Jeden erlernten Trick und alle meine Erfahrungen, die ich als ausgebildete Bildhauerin in über 20 Jahren künstlerischen Gestalten mit Keramik habe, gebe ich sehr gerne an Euch weiter.

Bitte mitbringen:

Im Preis sind alle Kosten enthalten. 

Alle Materialien und Werkzeuge werden gestellt. 

Arbeitsklamotte bitte mitbringen:

- Arbeitskleidung

- und/oder Schürze

- feste, warme Schuhe

- für kühlere Tage empfiehlt
   sich eine Jacke

Zitate:

von WorkshopteilnehmernInnen

Barbara B.:

"Es war ein geniales Erlebnis und mit Deinen Erklärungen und Hilfestellungen haben wir es geschafft, danke, liebe Hilo!

Whats App, 2019, 9.25Uhr 

Petra S.:

"es war ein ganz wunderbarer Tag gestern - vielen lieben Dank. Wir sind ganz beschwingt nach Hause gefahren und hatten daheim viel zu berichten. Du machst die Workshops großartig!"

e-mail 8.2.2020

Uli H.:

"Wir sind immer noch ganz beseelt von dem Tag mit dir und wir freuen uns schon wie wild auf die fertigen Figuren". 

e-mail 9.2.2020

Karin E.:

"Jaaa! Kann mich nur anschließen. Danke Hilo und allen. Das war schön!"

Whats App, 2019, 9.55Uhr

Norbert H.:

"Danke Hilo für den traumhaften Tag!"

Whats App, 2019, 12.11Uhr

Wo

In meinem Atelier in Tegernsee

Eine Stunde mit der Bayerischen Oberlandbahn (BOB) vom Münchner Hauptbahnhof entfernt. Wir haben einen wunderbaren Blick auf den See. Exklusive Gruppen von 3 bis 5 Personen, die bestmögliche Betreuung garantieren.

Wer

Jeder, der neugierig auf Entdeckungen und neue Hobbys ist.

Jeder, der einfach mal wieder ein Gebrauchsobjekt bauen will.

Jeder, der bereit ist, eine leidenschaftliche Verbindung mit der Keramik einzugehen,
von der er vielleicht nie mehr loskommt.

Fortbildung für Lehrer

Die Workshops wurden bislang alle als Fortbildungsmaßnahme, z.B. von Lehrern an Schulen, anerkannt.

Verpflegung

Gemüsequiche
Käsekuchen.jpg

Übrigens gibt es in jedem Workshop eine selbstgemachte, vegetarische und warme Mahlzeit zu Mittag. 
Die TeilnehmerInnen bringen Kuchen zum Kaffee mit.  

Eichkätzchen
bottom of page